Kategorien
Uncategorized

Mittendurch – Konzert!

Nach der nachdenklichen, witzigen, großartigen Lesung von Stephanie de Velasco beim „Drumherum“ gibt es diesmal beim „Mittendurch“ nachdenkliche, witzige, großartige Lieder von Marie Diot aus Hannover und ebenso großartige Musik von ZAHiRa aus Hildesheim.

Marie Diot ist Liedermacherin. Sie macht Musik und Quatsch. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren. Es geht zum Beispiel um die Liebe und Fischvergiftung – manchmal passieren ja Sachen, die sind so verrückt, das kann man sich gar nicht ausdenken. Manches ist melancholisch und manches ist lustig, unter anderem ihre Frisur, oder so. Generell ist sie optimistisch, möglichst gelassen, immer auf der Suche nach den richtigen Worten und der besten Melodie, mit dem Wunsch, jemanden zu berühren und ansonsten eindeutig ziemlich ohne Ziel. Am Ende klappt immer alles! Die Frage ist bloß, wie. Aber das ist ok.

ZAHiRa spielt traditionelle bis neue Lieder aus verschiedenen Ecken der Welt sowie Eigenkompositionen auf unterschiedlichen Sprachen und holt uns so die Welt nach Bodenburg – wenn wir schon den Sommer zuhause verbringen, können wir zumindest träumen!

Wir freuen uns sehr auf beide Musikerinnen. Das Konzert beginnt am 15.8. um 20 Uhr im Bodenburger Pfarrgarten in der Pastorengasse 1, 31162 Bad Salzdetfurth OT Bodenburg.

Tagsüber findet davor eine Schnipseljagd durch Bodenburg statt: Die Strecke ist etwa 5 km lang, und man braucht 1 – 2 Stunden Zeit, zwei Füße (oder sonstige Fortbewegungsmittel) und einen Kugelschreiber, um an fünf Stationen etwas zum Thema „Zuhause und unterwegs“ zu erfahren. Zwischen 12 – 18 Uhr können Besucher*innen zu individuellen Startzeiten losgehen.

Kostenlose Tickets gibt es vorab unter karten@kikeriki-festival.de oder 01590 300 12 20. Einfach vorbeikommen geht aber auch.

1 Antwort auf „Mittendurch – Konzert!“

Uiiii da freue ich mich, das Programm klingt spannend und Einladend. Da schaue ich morgen Abend doch mal vorbei. Habe das Glück gerade in Bodenburg angekommen zu sein. Bis morgen Abend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.